« back to search results
Image 36 of 289
< Prev Next >
200404-057.jpg
Europa, DEU, Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Ruhrgebiet, Bottrop, Halde Haniel, Installation Totems vom baskischen Maler und Bildhauer Agustín Ibarrola aus Eisenbahnschwellen, Kunst, Kunstwerke, Bildende Kunst, Kuenste, Skulptur, Skulpturen, Tourismus, Touristik, Touristisch, Touristisches, Urlaub, Reisen, Reisen, Ferien, Urlaubsreise, Freizeit, Reise, Reiseziele, Ferienziele, Die Halde Haniel in Bottrop (an der Grenze zu Oberhausen-Koenigshardt) ist mit 159 m Hoehe (184,9 m ueber Normalnull) eine der hoechsten Halden des Ruhrgebiets. Die Halde ist ein Panorama der Route der Industriekultur und bietet die Aussicht ueber das nahegelegene Bergwerk und das nordwestliche Ruhrgebiet. 2002 wurde die Installation Totems vom baskischen Maler und Bildhauer Agustín Ibarrola aus ueber einhundert Eisenbahnschwellen geschaffen. Die Arbeit verbindet die scheinbaren Gegensaetze von Industrieraum und Natur (Aussage des Kuenstlers).  | Quelle:https://de.wikipedia.org/wiki/Halde_Haniel<br />
<br />
[Fuer die Nutzung gelten die jeweils gueltigen Allgemeinen Liefer-und Geschaeftsbedingungen. Nutzung nur gegen Verwendungsmeldung und Nachweis. Download der AGB unter http://www.image-box.com oder werden auf Anfrage zugesendet. Freigabe ist vorher erforderlich. Jede Nutzung des Fotos ist honorarpflichtig gemaess derzeit gueltiger MFM Liste - Kontakt, Uwe Schmid-Fotografie, Duisburg, Tel. (+49).2065.677997, ..archiv@image-box.com, www.image-box.com]